Shortcuts
Bitte warten Sie, bis die Seite geladen ist.
Deutsche Bundesbank Logo
 
 
Bibliothekskatalog • Zentrale Frankfurt
 
PageMenu- Hauptmenü-
Page content

Katalogdatenanzeige

Etlich alte müntzen uf zwey pfundt, ain vierling schweer und zehen goltstückh, in einem weißen düechlin: zwei württembergische Berichte über das Auffinden von Münzschätzen aus der Zeit um 1600

Kataloginformation
Feldname Details
Dokumentnummer (RSN) 486307
Sprachcode/s ger
Verfasser / Weitere Personen Arend, Sabine
Ohm, Matthias
Titel Etlich alte müntzen uf zwey pfundt, ain vierling schweer und zehen goltstückh, in einem weißen düechlin
Untertitel zwei württembergische Berichte über das Auffinden von Münzschätzen aus der Zeit um 1600
Umfang S. 17 - 22
Illustrationen Ill.
Signatur Ze.D.23
Quelle Numismatisches Nachrichtenblatt 70.2021, H. 1
Erscheinungsjahr 2021
Klassifikation D.9.2.Württemberg
Inhaltsangabe Bericht des Tübinger Untervogts Ludwig Decker über den Münzfund des Johannes Fauser in Nehren, 27. Oktober 1581 / Bericht von Georg von Ulm und Johann Konrad Gölzer, Obervogt und Keller zu Tuttlingen, über einen Münzfund im Haus des Adlerwirts Jakob Martin in Tuttlingen, 2. September 1601
Schlagwörter Münzfund
Württemberg
16.-17. Jh
Kataloginformation486307 Datensatzanfang . Kataloginformation486307 Seitenanfang .
Katalogdatenanzeige 

Hier erhalten Sie ausführliche Kataloginformationen zu Ihren ausgewählten Titeln.

Kataloginformation
Im Bereich Kataloginformation werden die bibliographischen Details des Mediums angezeigt. Durch Anwahl der Hyperlinkbegriffe in der rechten Spalte "Details" können Sie sich die zugehörigen Titel des gewählten Begriffes anzeigen lassen.

Über die Schaltfläche Verwandte Werke erhalten Sie ebenfalls eine Übersicht aller mit dem einzelnen Titel verknüpften Hyperlinks.

Exemplarinformationen
Der Bereich Exemplarinformationen enthält Angaben über den Standort und die Verfügbarkeit der Exemplare. Bitte beachten Sie, dass der Katalog monatlich aktualisiert wird. Die Information in der Spalte Status gibt den Stand zum dort angegebenen Zeitpunkt wieder.